Andreas Küritz: geboren am 30.12.1980 in Hamm (NRW).

Seit 1999 bin ich im Sicherheitsdienst als Diensthundeführer tätig. Mit der Ausbildung von Gebrauchshunden beschäftige ich mich seit 1999 beruflich und privat, und verfüge über Erfahrung als Hundeführer und Schutzdiensthelfer im Hundesport und Diensthundewesen.

Im Jahre 2002 habe ich mich entschlossem diese Erfahrungen gezielt in die Hundezucht einzubringen.

Hundesport:

  • HF und Helfertätigkeit von Gebrauchshunderassen – Schwerpunkt
  • SV 1999 – 2002
  • DVG 2002 – 2011
  • Seit 2011 im RSV 2000
  • LCC und DGPO Richter Anwärter

Diensthundewesen:

  • 1999 – heute: Aktives Führen und Ausbilden von Diensthunden im Schutzdienst und Sprengstoffsuche als Hundeführer und Figurant.
  • 2016 – bekam ich die Erlaubnis gemäß §11 Tierschutzgesetz Ausbildung für Dritte.
  • 2020 bekam ich die Erlaubnis gemäß §11 Tierschutzgesetz Ausbildung für Dritte für die Bundeswehr.

Zucht:

  • Seit 2002 züchte ich die Leistungsline der Deutsche Schäferhunde (näheres unter Zucht).
  • 2002 – 2011: Zwinger vom Zigeunerblut im SV – 2 Würfe
  • Seit 2011- bis heute: Zwinger vom Zigeunerblut 2000 im RSV (näheres unter Würfe).